Im Chemiedreieck zuhause

Nichts funktioniert ohne die Naturwissenschaften! Chemie – die Lehre der Stoffe – ist eine davon. Im Zentrum des Chemiedreiecks ist entsprechender Nachwuchs hoch gefragt. Und wir als Berufsschule sind Ihr Partner in der dualen Berufsausbildung. Wir stehen für effizientes Lernen in unseren schulinternen Laboratorien mit hochkompetenten Lehrpersonen – damit die Chemie stimmt!

Berufe

Leitung Chemietechnik

Holger Grünleitner, StD: holger.gruenleitner@bsaoe.de

Dr. Andreas Esterbauer, OStR: andreas.esterbauer@bsaoe.de

Weitere Lehrpersonen

Infos

Digitales Lernen und individuelle Lernbegleitung

 

Ein Konzept der BSAOE-Chemieabteilung mit Ausbildungsunternehmen.

 

Die Beruflichen Schulen Altötting möchten als zukunftsorientierter, staatlicher Dienstleister in Zusammenarbeit mit den Ausbildungsbetrieben als dualer Partner die beruflichen Handlungskompetenzen und Qualifikationen der aktuellen und zukünftigen Fachkräfte weiter ausbauen. Dazu ist auch eine eng abgestimmte, kontinuierliche und nachhaltige Lernbegleitung der SchülerInnen durch die dualen Bildungspartner notwendig. Mit der Bereitstellung einer lernortflexiblen, internet-verknüpften Office-365-Lernumgebung (u.a MS-Teams, OneNote etc.) sowie der zielgerichteten Nutzung mobiler Tablet-Computer im Präsenz- und Distanzunterricht, sollen die Auszubildenden u.a. an die Anforderungen eines Industrie-4.0-Standards herangeführt werden. Einen wesentlichen Ausbildungsinhalt soll auch der verantwortungsvolle und effektive Gebrauch digitaler Medien gemäß des Digitalkodexes der Beruflichen Schulen Altötting darstellen, welcher die Wertevereinbarung der Schule auf digitalen Handlungsfeldern ergänzt. – Ein abgestimmtes, effektives und nachhaltiges System der passgenauen, individuellen Lernbegleitung der SchülerInnen auf allen Leistungsebenen und auf allen Kompetenzfeldern ergänzen das Konzept.

 

Die gemeinsam erstellten Konzeptpapiere „Digitales Lernen“ und „Individuelle Lernunterstützung“ sowie der „Visualisierte Ablauf der Lernunterstützung“ und die „Basiskompetenzen chemietechnischer Berufe“ können Interessierte hier einsehen. Auch unseren Digitalkodex wollen wir an dieser Stelle nochmal zeigen. Das Konzept befindet sich aktuell in der aktiven Erprobungsphase und wird von allen Seiten hervorragend angenommen.

Kreiner, Alexander; Albert, Georg; Grünleitner, Holger; Esterbauer, Andreas; Barthuber, Simon
Böck, Katharina; Gallas, Marion; Hollerrieder, Thomas; Brandhuber, Christoph
Obermeier, Katharina; Oßner, Julia; Matheis, Susanne; Kurzinger, Angela